Doc Grosch Zahnarztpraxis Dr. Uwe Grosch Hindenburgstr. 5 | 96450 Coburg | info@doc-grosch.de  | Telefon: 0 95 61 – 705 92 30 | Fax: 0 95 61 – 705 92 40

Veneers – natürlich schöne Zähne mit grazilen Verblendschalen

Sie sind zahnfarben, extrem belastbar und biologisch verträglich. Sie schließen Zahnlücken, korrigieren leichte Zahnfehlstellungen und optimieren minimalinvasiv Form und Farbe von Zähnen. Im Vorwege können wir Ihnen zeigen, wie das finale Ergebnis aussehen wird – kein Risiko, keine Kompromisse, es entsteht einfach Ihr Traumlächeln.

Was sind Veneers?

Veneers sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik oder Kunststoff, die in einem aufwendigen Verfahren auf den Zahnoberflächen befestigt werden. Sie sind, wenn man so will, wie eine neue „Fassade“ für die Zähne.

Die Form und Farbe von Veneers kann für jeden individuell nach dessen Wünschen gestaltet werden. Dadurch sind ästhetisch perfekte Ergebnisse möglich: Zähne mit Veneers wirken absolut natürlich. Niemand sieht, dass hier dem guten Aussehen „nachgeholfen“ wurde.

Obwohl Veneers so grazil sind, halten sie sehr lange: Nach unserer Erfahrung 15 Jahre und länger! Der große Vorteil ist: Für Veneers müssen Zähne kaum oder manchmal auch gar nicht abgeschliffen werden. Das macht die Behandlung weitgehend schmerzfrei.

Wann sind Veneers die beste Lösung?

Veneers (Verblendschalen) sind als ästhetische und lang haltbare Lösung ideal

Warum sind Veneers zahnschonend?

Da sie hauchdünn sind, muss für Veneers nur sehr wenig von der Zahnoberfläche abgeschliffen werden. Manchmal sogar gar nichts! Die Behandlung ist deshalb schonend und weitgehend schmerzfrei.

Veneers sind auch für das Zahnfleisch schonend. Sie laufen zum Zahnfleischrand hin ganz dünn aus und reizen es daher nicht. Ebenso sieht man keinen Übergang vom Veneer zum Zahn, da beide dieselbe Farbe haben.

Übrigens ...

Veneers wurden tatsächlich in Hollywood erfunden! Der amerikanische Zahnarzt Charles Pincus hat um 1937 der damals noch relativ unbekannten Schauspielerin Norma Jean Baker damit das Lächeln verschönert. Später wurde sie als Marilyn Monroe weltberühmt. Eine Zeit lang war sie auch Geliebte des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy.

Was Sie daran erkennen? Wir Zahnärzte können durchaus zur Lebensqualität beitragen! Auch zu Ihrer! Veneers – man wird Sie auf Ihre schönen Zähne ansprechen!